Kraft der Gasdruckfeder

Die Kraft der Gasdruckfeder lässt sich technisch als das Produkt aus der Kolbenstangenfläche und dem Druck im Inneren der Gasdruckfeder berechnen. Im Allgemeinen handelt es sich jedoch um den Grad der Unterstützung durch die Gasdruckfeder beim Anheben von Luken bzw. um den Grad der Unterstützung durch die Gasdruckfeder bei anderen Anwendungen. Die Festigkeit der Gasdruckfeder wird hauptsächlich durch das Gewicht einer Luke und die Position ihrer Befestigungselemente bestimmt. 

Kontaktieren Sie uns

KONTAKT

führung der Gesellschaft:+421 48 414 45 19
techniker:+421 48 414 40 86
wirtschafts:+421 48 414 70 77
e-mail:setro@setro.sk

ADRESSE

Setro, s.r.o.
Majerska cesta 30A
974 01 BANSKÁ BYSTRICA
SLOVAKIA