Zugfedern

Zugfedern zeichnen sich dadurch aus, dass sich ihre Windungen gegenseitig berühren. Wird eine ausreichend große Kraft auf die Zugfeder ausgeübt, verformt sich die Feder so, dass sich die Windungen voneinander trennen, d. h. die Zugfeder wird durch die ausgeübte Kraft gedehnt. Verwendung von Zugfedern: Garagentore, Rollläden, bestimmte Fitnessgeräte, Trampoline usw.

Kontaktieren Sie uns

KONTAKT

führung der Gesellschaft:+421 48 414 45 19
techniker:+421 48 414 40 86
wirtschafts:+421 48 414 70 77
e-mail:setro@setro.sk

ADRESSE

Setro, s.r.o.
Majerska cesta 30A
974 01 BANSKÁ BYSTRICA
SLOVAKIA